Islandpferdehof Machelberg
Familie Pantner * Machelberg 1 * 86947 Schwabhausen (S4 Geltendorf)
Aelles und Termine: Hufschmid am 17.i8.2012 ab 9°°
Tel: 08193-700750 WhatsApp/Signal 0176-65301720
Islandpferdehof Machelberg Machelberg 1 86947 Schwabhausen (bei Geltendorf S4)
Der Islandpferdehof Machelberg liegt in idyllischer Alleinlage, umgeben von ausgedehnten Waldgebieten und Wiesen, etwa 40km westlich von München in der Ammerseeregion und etwa 12km nach Landsberg am Lech. Der S-Bahnhof Geltendorf (S4) ist nur 2 km entfernt; zur A96 München-Lindau sind es etwa 5 km. Seit 2010 betreiben wir den Islandpferdehof als landwirtschaftlichen Betrieb. Es gibt außer den Islandponys einen unglaublich liebenswürdigen (aber auch unglaublich sturen) Allgäuer Zwergesel. Für unsere etwa 20 Pferde bieten wir ein umfangreiches Angebot: - Beleuchteter Sand-Reitplatz mit Zirkelpunkten, Bodenarbeitsmaterial, Fallschutz-Umrandung - Natur-Ovalbahn (200m) mit befestigter Reitspur - großer befestigter und beleuchteter Reit- und Longierzirkel mit Sicherheitspanels - traumhaftes Ausreitgelände - abwechslungsreiche und autofreie Reitwege direkt ab Hof - großer Paddock mit Offenstallunterständen und strukturierten Fress-, Tränke-, Liege- und Auslaufbereichen - direkt angrenzende weitläufige und gepflegte Weidekoppeln - Pferde-Waldgarten und Rund-Trail bieten zusätzliche Abwechslung und Bewegung - separater Bereich mit großen Sicherheits-Heuraufen - gemütliche überdachte Liegeflächen….. uvm. Weitere Infos bei Pferdepension.
Bei uns findest du Ruhe und Entspannung, eine Umgebung zum Wohlfühlen, eine gepflegte Anlage, eine nette Reitgemeinschaft, eine entspannte Isi-Herde und herrliches Ausreitgelände! Zum Wohlfühlen für dich und dein Pferd: großzügige Offenstallhaltung im Herdenverband, mit großem Paddock, separatem Heuraufenbereich und direktem Weidezugang Reitanlage: beleuchteter Reitplatz, Ovalbahn-Reitspur (200m), beleuchteter großer Longierzirkel, prima Reitgelände Waldgarten mit Kletterhügel, Bürstenkratzbaum und Knabberholz separater saisonal nutzbarer Rundlaufweg (um Reitplatz/Zirkel) Waschplatz mit Pferdedusche, großer Putzplatz, Sattel-/Futterkammer Integrationsbox und zusätzliche Krankenboxen direkt am Herdenpaddock temperierte und frostfreie Frischwassertränken langsames und sorgfältiges Anweiden der Herde im Frühjahr Durchführen der Entwurmung der Herde Hochwertige Salz- und Minerallecksteine zur freien Verfügung überdachter Hufschmiedeplatz schöne Sitzgelegenheiten am Paddock; gemütliches Stüberl; Öko-Toilette Fütterung im Sommerhalbjahr mit isi-gerechter Portionsweide und zusätzlicher Heufütterung. Im Winterhalbjahr Heufütterung in Sicherheitsraufen mit Sparnetz, wodurch lange Fresszeiten möglich sind. Es gibt verschiedene Futtergruppen, je nach Bedarf. inklusive der kompletten Grundversorgung im Herdenverband! (Zusatzleistungen gg. Aufpreis möglich) Aktueller Einstellpreis: (inkl. gesetzl. UST) 275.- Euro (2x pro Monat Stalldienst) 295.- Euro (1x pro Monat Stalldienst) Reitunterricht / Beritt Reitstunden, Beritt, Bodenarbeit, Kurstage … sind bei verschiedenen Trainern am Hof möglich. Nur für Pensionspferde - wir haben keinen Schulpferdebetrieb! z.B. Reitstunde mit Melina Klein (IPZV Trainer C): Einzelstunde 30min.30 Euro: https://www.reitunterricht-islandpferde.de Kurse Am Hof werden je nach Teilnehmer-Interesse Kurstage mit verschiedenen Trainern angeboten. (siehe Aktuelles) Alle Trainer arbeiten wirtschaftlich selbstständig, können frei gewählt werden und zahlen keine Anlagennutzungsgebühr! Wanderreiten mit Anja Münch (Rittführer VFD, Übungsleiter VFD) Es gibt die Möglichkeit an Ausritten auf verschiedenen Pferden (keine Isis) teilzunehmen: https://www.wanderreiten-ammersee.de Gastpferde (z.B. bei Kursteilnahme; Selbstversorgung; Preise je angefangenem Tag; längere Aufenthalte nach Absprache) - Anlagennutzung (Reitplatz, Zirkel, Ovalbahnspur… ohne Box) 10 Euro - Gastbox (inklusive Anlagennutzung; ohne Heu) 15 Euro - Gastbox (inklusive Anlagennutzung; mit Heu) 20 Euro Für Gastpferde stehen eine Außenbox 16qm mit Gummimatten (erweiterbar), sowie eine Doppel-Außenbox 26qm mit Waldboden zur Verfügung. Vom Paddock aus führt ein Natur-Rundtrail zum Pferde-Waldgarten, was unseren Islandpferden zusätzliche Abwechslung und Bewegung ermöglicht. Auch im Waldgarten gibt es einen Rundweg mit Abkürzungen und natürlichen Hindernissen. Durch die Hanglage des Waldstückes und einen Kletterberg können die Pferde ihren Gleichgewichtssinn verbessern. Natürliche Bodenunebenheiten schulen und fördern Aufmerksamkeit und Trittsicherheit. Zur Fellpflege gibt es Bürstenkratzbäume, sowie Baumstämme zum Schubbern. Knabberhölzer und Äste, wie Birke und Weide, fördern den gesunden Zahnabrieb. Weitere Knabberpflanzen, wie Himbeer, Brombeer oder Weißdorn, bieten eine zusätzliche Quelle für natürliche Spurenelemente und Mineralien. Spieltrieb, Neugier und Bewegungsfreude dürfen ausgelebt werden, was ausgeglichene Pferde zufolge hat.
Anfahrt Der Hof liegt in idealer Lage in der Ammerseeregion. München und Augsburg sind jeweils in ca 30min erreichbar. Detaillierte Wegbeschreibung gerne auf Anfrage! Nach Geltendorf Bhf/S-Bahn sind es knapp 2km. (Zug 20min nach München-Pasing; S-Bahn 30min) Entfernungen St. Ottilien (Kloster) und Eresing (Ullrichsquelle) 3km Kaltenberg (Schloss/Ritterspiele) 4km Ammersee (Eching, Schondorf, Stegen) 12km Landsberg/Lech 12km Fürstenfeldbruck 25km Augsburg 40km München (Pasing) 40km Lage und Reitziele Unser Anwesen befindet sich mit Haupt- und Nebengebäuden in idyllischer Alleinlage und ist über Feldwege erreichbar. Schöne Reitziele in der Umgebung laden zu abwechslungsreichen Ausritten ein. Wir befinden uns unmittelbar im großen zusammenhängenden Waldgebiet der Chorangerhölzer mit vielen unterschiedlichen Reitstrecken direkt ab Hof. In der Nähe: Schloss Kaltenberg oder Erzabteil St. Ottilien bieten jeweils Biergarten mit Anbindemöglichkeiten; der nahe Quellbach der Paar oder der Spitzer Weiher sind für wasserliebende Pferde schöne Ziele; das Pflaumdorfer Moos bietet eine Vielzahl entspannter Reitwege; oder wie wärs mit einem Wanderritt zum Ammersee?
Hof und Reitanlage
Pferdepension
Reitunterricht, Beritt und Kurse
Waldgarten und Naturtrail
Anfahrt und Lage
Über Beate Pantner: Betriebsleitung und Inhaberin
Studium Germanistik und Theaterwissenschaften LMU (Magister); Studium Pädagogik (Diplom); Lehramt Waldorfschule; Mediatorenlehrgang; Redenschreiberin; Nebenerwerbslandwirtin; alle Sachkundenachweise Pferdehaltung (Landgestüt Schwaiganger) und Landwirtschaft (BiLa). Umzug von München, mit dem Traum vom Landleben und Pferden, mit Ehemann und Kindern in die Ammerseeregion nach Machelberg. Langjähriger Bau, Umbau und Gestaltung des Anwesens; Betriebsgründung und Leitung des Islandpferdehofes Machelberg seit 2010. Ansprechpartnerin für alle Anliegen der Stallgemeinschaft und stets um einen Prozess der verbessernden Weiterentwicklung des Pferdehofes bemüht.
.
TERMINE 2024 - Kurstage mit Mira Stiehl (Bereiterin FT/Holar) - Bodenarbeitskurse mit Anja Kienle - Reitstunden mit Kirsti Ludwig (Horse Speak) - Kurstage mit Valgeir Sigfusson - Handarbeit-Kurse mit Jenny John - Reitunterricht IN BALANCE mit Franzi Baur - Individualtraining mit Melina Klein (Hof-Trainerin C) Aktuelle Termine auf Nachfrage! (Gastboxen sind möglich) Pferdewaage am Hof: 18.Mai und 12.Oktober NEU!!! Jetzt befestigte Reitspur auf der Natur-Ovalbahn (200m) Internes: Hofturnier mit gemütlichem Ausklang (nächst. Sommer 24) Weihnachtsfeier der Stallgemeinschaft (nächst.15.12.24) Derzeit gibt es keine freien Offenstallplätze! Ihr könnt uns auf Facebook folgen, dann erhaltet ihr die Info, wenn ein Platz frei werden sollte.